Bild WER ORGANISIERT DAS NÄCHSTE TREFFEN? Bild Mitgliederkarte Bild WARRIOR Shop Bild bleibt gesund!!!

Reifendruck Einwinterung 240er

Moderatoren: XV-Andi, Krieger

steves XV
Warrior
Beiträge: 14
Registriert: Montag 7. September 2020, 21:06
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von steves XV »

Hallo,
ist zwar schon etwas spät im Jahr aber nach dem Winter ist ja vor dem Winter:

Mit welchen Druck überwintert ihr eure Warrior, insbesondere bei einem 240er Hinterrad? Meine steht auf dem Seitenständer, was natürlich nicht so das Optimum ist aber evtl. gibt es für den nächsten Winter einen Bock.

Was auch ein Thema wäre: Unabhängig von der Laufleistung - Wie alt lasst ihr einen 240er werden?

VG
Stefan
Benutzeravatar
Gringo
Warrior (9)
Warrior (9)
Beiträge: 1098
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 17:42
Wohnort: Celle
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von Gringo »

Moin, also ich fahr den 240er mit 3.0 bar und den 130er mit 2.8 und so überwintert sie auch auf dem Seitenständer.
Das Alter hat bei mir noch keine Rolle gespielt, entweder war er relativ schnell runter oder speziell beim ME 888 war ich mega unzufrieden mit dem Reifen und habe ihn deswegen runter geschmissen.

Mit dem Zweitmoped fahr ich nur ca 500 km im Jahr. Da wechsel ich spätestens wenn die Reifen 6 Jahre sind
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gringo für den Beitrag:
steves XV (Montag 8. Februar 2021, 23:19)
Bewertung: 25%
„...Sabbel nich...dat geith...“
Benutzeravatar
XV-Andi
Warrior (10)
Warrior (10)
Beiträge: 2112
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 63607 Wächtersbach
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von XV-Andi »

meine steht immer auf dem Heber,
habe einen mit 4 Rollen - super zum schrauben und einen etwas leichteren zum schnellen wechsel von Öl oder Reparaturen/waschen...
wenn Seitenständer - dann alle 14 Tage mal nen Stück vor oder zurück schieben,
Reifen haben noch nie länger wie 4 Jahre gehalten :-) manche nur eine Saison,
habe auch den ME 888 jetzt runter gehauen, war auch unzufrieden, der hätte fast 12 tkm geschafft...


Heber.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor XV-Andi für den Beitrag:
steves XV (Montag 8. Februar 2021, 23:19)
Bewertung: 25%
Gruß Andi
steves XV
Warrior
Beiträge: 14
Registriert: Montag 7. September 2020, 21:06
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von steves XV »

Hallo,
vielen Dank für eure Tipps. Habe auch den ME888 drauf, fahre allerdings nur bei trockenen Wetter. Einmal gabs unbeabsichtigt nasse Füße aber das war eine derartige Sinnflut, dass ich eh nur schleichen konnte.

Das Profil ist auch noch sehr gut und an sich kann er noch mindestens eine Saison plus Urlaubsfahrt drauf bleiben.

Mir fehlt aber auch der Vergleich. Welche Alternativen könnt ihr denn in der 240er Größenordnung empfehlen?

VG
Stefan
Benutzeravatar
Gringo
Warrior (9)
Warrior (9)
Beiträge: 1098
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 17:42
Wohnort: Celle
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von Gringo »

Reifenempfehlungen sind eher schwierig da jeder anderes Empfinden, Fahrweise und Erwartungen an die Bereifung hat.
Ich hab jetzt seit einem Jahr den Avon Cobra Chrome drauf und bin mehr als zufrieden damit , sowohl bei Regen und auch wenn’s trocken is. Der kommt Stand heute wieder drauf auf den Bock..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gringo für den Beitrag:
steves XV (Montag 8. Februar 2021, 23:20)
Bewertung: 25%
„...Sabbel nich...dat geith...“
Benutzeravatar
XV-Andi
Warrior (10)
Warrior (10)
Beiträge: 2112
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 63607 Wächtersbach
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von XV-Andi »

jepp, schwierig zu empfehlen...
hast du vorn dann auch 130/70 ?

einige der 240er Fraktion haben jetzt auf den Cobra Chrome gewechselt, ich auch,
bin aber noch nicht damit gefahren...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor XV-Andi für den Beitrag:
steves XV (Montag 8. Februar 2021, 23:19)
Bewertung: 25%
Gruß Andi
steves XV
Warrior
Beiträge: 14
Registriert: Montag 7. September 2020, 21:06
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von steves XV »

Hallo,
vorne ist 120/70 drauf.

VG
Stefan
Benutzeravatar
Gringo
Warrior (9)
Warrior (9)
Beiträge: 1098
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 17:42
Wohnort: Celle
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von Gringo »

Den Cobra Chrome gibts zur Zeit noch nicht als 120/70 . Nur als 130/70
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gringo für den Beitrag:
steves XV (Montag 8. Februar 2021, 23:18)
Bewertung: 25%
„...Sabbel nich...dat geith...“
Benutzeravatar
XV-Andi
Warrior (10)
Warrior (10)
Beiträge: 2112
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 21:32
Wohnort: 63607 Wächtersbach
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von XV-Andi »

steves XV hat geschrieben: Sonntag 7. Februar 2021, 16:05 vorne ist 120/70 drauf.
mit 130 er vorne fährt sich der 240er viel besser,
die meisten haben diese Kombi gewählt,
muss halt eingetragen/abgenommen werden
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor XV-Andi für den Beitrag:
steves XV (Montag 8. Februar 2021, 23:18)
Bewertung: 25%
Gruß Andi
steves XV
Warrior
Beiträge: 14
Registriert: Montag 7. September 2020, 21:06
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:
Germany

Re: Reifendruck Einwinterung 240er

Beitrag von steves XV »

Ok - besten Dank für die Info.

VG
Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor steves XV für den Beitrag:
XV-Andi (Dienstag 9. Februar 2021, 19:02)
Bewertung: 25%
Antworten Dateianhänge 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast